I ha mi ganzes Bruefsläbe dermit verbrocht, vor Publikum ufzträte. Nur het mi in de vile Johr am Theater der diräkti Kontakt mit em Publikum wenig müesse beschäftige. Klicken um ganze Kolumne als pdf zu öffnen…. [1’094 KB]